time and attendance, time conversion, home office

Digitale Zeiterfassung leicht gemacht – Möglichkeiten, Regelungen und Tipps aus der Praxis

Am 26. Januar findet unsere erste Online-Veranstaltung von Zukunftsdenken.Live 2021 statt. Thema der Veranstaltung: Digitale Zeiterfassung

Möchten Sie bei der Arbeitszeiterfassung Ihrer Mitarbeitenden auf Papierkram verzichten und durch digitale Stundenzettel von einer genauen und fehlerfreien Abrechnung profitieren? In unserem Online-Format Zukunftsdenken.Live zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten der elektronischen Zeiterfassung sich in der Praxis bewährt haben und welche technischen wie rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Einführung zu beachten sind.

Mit den „Stilecht-Lederwaren“, haben wir zusätzlich ein sehr anschauliches Praxisbeispiel für die Einführung einer zukunftsfähigen Lösung gefunden. Franziska Flack, Inhaberin der drei Lederwaren-Geschäften in Mittelsachsen, berichtet über Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse für den Einzelhandel. Bei der Einführung einer App-Lösung zur filialübergreifenden Personalplanung, Urlaubsverwaltung sowie Zeiterfassung wurde sie durch unsere Beraterin Christin Vogel begleitet.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Das erwartet Sie

  • Einstieg in die Thematik mit Christin Vogel
  • Einblick in die Praxis mit Franziska Flack
  • Fragen und Antworten der Teilnehmenden

Referent*innen

Christin Vogel, Industrie- und Handelskammer Chemnitz

Christin Vogel, IHK Chemnitz

Seit Anfang 2020 engagiert sich Christin Vogel als Beraterin für das Regionale Zukunftszentrum Sachsen. Als IT-Beraterin war sie 4 Jahre lang im Auftrag einer großen internationalen Unternehmensberatung in verschiedenen Projekten und bei unterschiedlichen Firmen im Einsatz. Die Erfahrung gepaart mit ihrer Heimat-Verbundenheit möchte sie nun im Rahmen der Beratung lokaler Unternehmen einsetzen.

Franziska Flack, Stilecht-Lederwaren

Inhaberin von „Stilecht-Lederwaren“ von drei Geschäften in Mittelsachsen. Sie vertreibt mit ihrem Team unter anderem Damentaschen, Reisegepäck und Kleinlederwaren.

Anmeldung

Die RKW Sachsen GmbH erhebt, verwendet und speichert Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Die RKW Sachsen GmbH nutzt die bei der Registrierung bzw. Anmeldung erhobenen Daten zur Durchführung der Veranstaltung und sendet Ihnen weitere Informationen zu. Sie erklären sich damit einverstanden und bestätigen, dass Sie die Datenschutzerklärung der RKW Sachsen GmbH zur Kenntnis genommen haben.

Datum

26 Jan 2021

Uhrzeit

13:30 - 14:30

Kosten

Kostenlos

Veranstaltungsort

Online
World Wide Web
Zukunftszentrum Sachsen

Veranstalter

Zukunftszentrum Sachsen
E-Mail
info@zukunftszentrum-sachsen.de
Website
http://www.zukunftszentrum-sachsen.de

Weitere Veranstalter